Veröffentlichungen & Medien-Echo

Veröffentlichungen

Von der Kutsche zur Cloud – globale Bildung sucht neue Wege

Von der Kutsche zur Cloud - globale Bildung sucht neue WegeDas Beispiel der Carl Benz Academy

Schönebeck, Manfred; Pellert, Ada (Hrsg.)

Eine Sammlung von Beiträgen internationaler Experten auf den Gebieten Bildung, Forschung und Wirtschaft. Themen:

▶ Internationalisierung und Reflexion der Praxis als zentrale Herausforderungen moderner Hochschulbildung
▶ Online-Lernen als Zukunftsmodell für Hochschulen
▶ Innovative Bildungskonzepte im Diskurs von Wirtschaft, Hochschule und Forschung
▶ Aktueller Beitrag zur Entwicklung internetbasierten Lernens

Die Publikation bringt Autorinnen und Autoren zum Dialog über ein zeitgemäßes Bildungskonzept zusammen und stellt gleichzeitig den Cloud University Ansatz der Carl Benz Academy vor. Dahinter steckt die Idee zur Entwicklung interaktiver Lehr- und Lernmethoden, die sich um aktuelle und zukünftige Möglichkeiten des Internets ranken, sowie die sich daraus ergebenden Möglichkeiten für Didaktik, Prüfung, Verwaltung und lebenslanges Lernen.

Handbook of Human Resources Management

Volume 1 & 2

Zeuch, Matthias (Hrsg.)

▶ Spiegelt die reflektierte Praxis und gelernte Lektionen von mehr als 85 weltweit ausgewählten Experten
▶ Konzentriert sich auf Praxiserfahrung und beleuchtet Themen aus vier verschiedenen Perspektiven
▶ Unterstützt eine informierte und ausgewogene Entscheidungsfindung
▶ Profitiert von 24 Jahren Erfahrung des Herausgebers im höheren Management im Personalwesen, mit Verantwortung für 40 Länder

Angehörige der E.R.P. GmbH haben zum Teil IV: „Engagement & Retention“ beigetragen:

  • Engagement and Retention: Introduction and Overview; Schönebeck, Manfred (et al.), S. 617-627
  • Engagement and Retention: Essentials of Employee Surveys; Schönebeck, Manfred (et al.); S. 629-659

  • Engagement and Retention: Essentials of Retention Tools; Sibly, Beth; S. 661-672

  • Engagement and Retention: Essentials of Culture and Social Activities; Tietz, Olaf B.; S. 673-697

  • Engagement and Retention: Essentials of Employee Care; Peisert, Jens; S. 699-726

  • Engagement and Retention: Essentials of Idea Management; Gallmeister, Ute (et al.); S. 727-745

Dos and Don’ts in Human Resources Management

A Practical Guide

Zeuch, Matthias (Hrsg.)

▶ Beinhaltet zahlreiche Tipps und Einblicke ins Personalmanagement
▶ Bietet einen Überblick der wichtigsten gebotenen oder nicht empfehlenswerten Praktiken im Personalwesen
▶ Erläutert, wie sich typische Fallstricke vermeiden lassen

Angehörige der E.R.P. GmbH haben die folgenden Kapitel beigetragen:

  • Introduction; Schönebeck, Manfred (et al.); S. 87-88
  • Employee Surveys; Schönebeck, Manfred (et al.); S. 89-91
  • Retention Tools; Schönebeck, Manfred; S. 93-94
  • Cultural and Social Activities; Tietz, Olaf B.; S. 95-96
  • Employee Care; Peisert, Jens; S. 97-98
  • Idea Management; Gallmeister, Ute; S. 99-101

Handbuch Medienproduktion

Produktion von Film, Fernsehen, Hörfunk, Print, Internet, Mobilfunk und Musik

Krömker, Heidi, Klimsa, Paul (Hrsg.)

Artikel von Matthias Hammler & Manfred Schönebeck:

  • „Die Mercedes AMG-Private Lounge“; S. 511-517

 

http://www.springer.com/de/book/9783531140315

Medien-Echo Print

Cross-Culture-Competence

Cross-Culture Competence (auf Englisch)

Artikel zum Thema ‚Wie Chinesische und Deutsche Fach- und Führungskräfte über Kompetenz denken‘ von Janina Schönebeck, 2014.

Quelle: German Chamber Beijing Ticker Aug-Sept 2014

MBA für High Potentials

Artikel über die Carl Benz Academy in Peking von Doris Plate, 2012

Quelle: Autohaus 1-2/2012

Was für ein Kunde ist das?

Artikel über die Kunde-Verkäufer-Profil-Matrix und wie sie zum Verkaufserfolg beiträgt. Doris Plate, 2012

Quelle: Autohaus 1-2/2012

Deutsche Handelskammer Peking: Treffen Sie unser Mitglied Olaf B. Tietz

German Chamber Beijing: Meet the Member: Olaf B. Tietz (auf Englisch)
Olaf B. Tietz spricht über Kommunikationsdesign in den "Chamber News" der "German Chamber of Commerce in Bejing", Feb/Mrz 2010

T-System Newletter März 2006 AMG Private Lounge

Mercedes-AMG startet neues Kundenportal

Artikel über die Mercedes-AMG Private Lounge. Im Newsletter von T-Systems, März 2006

Merkur 12 2005

Es gibt keine deutsche Jammer-Neurose

Interview mit Manfred Schönebeck über die Stimmungslage in Deutschland. Im Berliner Merkur, Dez 2005

Merkur 10 2004 Netzwerke

Intelligente Netzwerke sind effizienter und erfolgreicher als kluge Einzelkämpfer

Interview mit Manfred Schönebeck und Olaf Tietz über Internet-Design in den USA, den Boom in China und entstehende Cluster in Berlin. Im Berliner Merkur, Okt 2004

Das Baby Internet wird geschlachtet, bevor es laufen lernt.

Artikel über das Potenzial und die Zukunft des Internets. Im Berliner Merkur, Jun 2001

Augen und Ohren auf

Artikel zum Urban-Science-Symposium über die Trends im Automotibilsektor mit Erwähnung der E.R.P.-Präsentation. Doris Plate, 2012.

Quelle: Autohaus 20/2012

Medien-Echo TV

Mercedes-AMG Private Lounge

"Technik und Trends" – Feature für die n-tv Magazinreihe, 2004. Details zum Projekt siehe: Mercedes-AMG Private Lounge.

 
WordPress Video Lightbox Plugin